WS22/23 Nr. 20 Einführung in die OPD-2 (Teil 1)

Leitung:     Dipl.-Psych. Tom Lemke-Weinhold
Form:         Präsenzveranstaltung
Für:            Kandidaten (m/w/d)
Thema:      Das Seminar gibt Einblicke in die Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD-2), ein 1996 gebil­detes und danach weiter entwickeltes Diagnostik- und Therapieplanungs­konzept, das mittlerweile vielfach in Kliniken und in der ambulanten Behandlung genutzt wird.
Es wird die Bildung einer Haltung gegenüber der Nützlichkeit, aber auch der Kritik an der OPD ermöglicht. Erste Erfahrungen in der Anwendung der OPD werden u. a. durch Fallbeispiele vermittelt.
(Der 2. Teil folgt im SS23.)

Veranstaltungs-Details

Datum, Uhrzeit 01.12.22, 19:00
Termin-Ende 01.12.22, 22:15
Anmeldestart 17.06.22
Stichtag, Anmeldungsende 21.11.22
Speaker Dipl.-Psych. Tom Lemke-Weinhold
Ort John-Rittmeister-Institut
Bitte zuerst Login ausführen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen